Café Palestine - Kultur, Geschichte und aktuelle Informationen rund um Palästina

Spenden: PC 60-129927-6 Gesellschaft Schweiz-Palästina / Zürich   

Café Pal. Archiv

1. Mai 2020 Zürich - Politprogramm

Wer spielt im Nahen Osten welche Rolle und warum?

Auch wenn dieses Jahr das traditionelle 1. Mai Fest im Kasernen Areal ausfällt - 
so sind wir wenigsten ein klein wenig präsent mit dem ins Radio Lora verlegten Politproogramm

 

2. Mai 14.00 - 14.15 Live auf Radio Lora 97.5

https://1mai.ch/Politprogramm


Die permanenten Unruhen werden von den Westmedien mit der ansässigen Bevölkerung in Verbindung gebracht. Doch diese Bevölkerungen wollen im Grunde nur eins: endlich selbstbestimmt ihr Leben führen.

Jahrzehntelang versuchten Frankreich, das Vereinigte Königreich und die USA das Gebiet zu kolonialisieren. Israel wurde zum wichtigen Verbündeten. Ziel war es, die fossilen Energien billig zu erhalten und dafür spielten die Kolonialmächte die verschiedenen Bevölkerungen gegeneinander aus.

Doch nun hat sich das Blatt gewendet. Die russische Föderation und die Volksrepublik China sind auf unterschiedliche Art aktiv geworden. Zusammen mit dem Iran wird ein neues Geldsystem aufgebaut. Mit Fake-News versuchen Israel und die USA die entglittene Macht zu retten.

Vielleicht gelingt es sogar, einen Hoffnungsschimmer erahnen zu können.

 

Filmfestival

Hummus&Popcorn

27.-30. August 2020


Kino Uto in Zürich


Eure Palestine Arts Crew

PAFF 2020 1

News from
Occupied Palestine

Maan News

Letzte Beiträge / Änderungen

Nabi Saleh Solidarity

and the most moral army
of the world

NabiSaleh 28.8.15

August, 28, 2016

Auch ICAHD, das israelische Komittee gegen Hauszer- störungen, setzt auf Einen Demokratischen Staat.

halper-bio-300x199

Wie dieser Aussehen könnte / müsste lesen Sie in der Analyse von Jeff Halper

Avraham Burg, Haaretz 29. März 2013

Oslo is dead, what's next?

The time has come to replace a process that has led to violence and despair with a new framework based on restorative justice.

Artikel Burg (en)

Münchner ODS Deklaration 


kairos-palaestina-2

Appell an die Leitungen der Schweizer Kirchen, den „Kairos-Palästina“
Aufruf christlicher PalästinenserInnen
mit Wort und Tat zu unterstützen

UNTERSCHREIBEN !

www.nakbabern.ch       

1. Nov. bis 2. Dez. 2012

 

NakbaBern2012-Pappe

Aktuell sind 294 Gäste und keine Mitglieder online